Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /kunden/407545_13359/deus-eg.de/framework/class.database.php on line 61
Philosophie

Philosophie

Das persönliche Engagement unserer Mitarbeiter und Partner und das damit verbundene Streben nach wirtschaftlichem Erfolg sind der Antrieb unseres Denkens und Handelns. Die DEUS bietet hierbei einem Team aus anerkannten Fachkräften eine sichere Organisationsstruktur, die einerseits die unternehmerische Initiative des Kooperationspartners sichert, ihm aber auch Perspektiven für eine erfolgreiche Zusammenarbeit bietet. Unsere marktwirtschaftliche Kooperation ist die Antwort auf anonymisierte oder monopolartige Strukturen im wirtschaftlichen, sozialen oder kulturellen Umfeld.

Vertrauen und Sicherheit

Die DEUS ist ein Zusammenschluss von Menschen, die schon bisher in verantwortlichen Positionen erfolgreich wirtschaftlich tätig waren. Man muss Beziehungen aufbauen können und bündnisfähig sein, um im Markt erfolgreich zu sein.

Neben der Marktpräsenz der einzelnen Partner geht es auch um verfügbare Kapazitäten, Businesserfahrung und spezifische Kenntnisse der Marktbedingungen. Vor allem aber ist Qualität, Flexibilität und eine Kultur gefragt, die auf Partnerschaft und Engagement aufbaut. Es geht darüber hinaus auch um die Fähigkeit, Probleme nachhaltig zu lösen und damit von der Strategie bis zur Implementierung ein Angebot anzubieten, das einen messbaren Wert für Auftraggeber und Kunden schafft.

Kernkompetenzen

Die Initiatoren der DEUS sind davon überzeugt, dass kein Unternehmen alles gleich gut kann. Es gilt, den Auftraggebern gestandene Unternehmerpersönlichkeiten gegenüber zu stellen, die erfolgreich sein müssen weil sie Verantwortung für Ihr Unternehmen tragen und sich begeistert um ihre Projekte kümmern. Die Partner der DEUS sind schon erfolgreich mit dem was sie heute machen. Die DEUS bündelt diese Kompetenzen unter einer gemeinschaftlichen, zentralen Organisation und Führung.

Damit verfolgen wir zwei Ziele: Unsere Auftraggeber sollen die jeweils beste Qualität der einzelnen Partner in den Projekten nutzen können, und dieser Partner soll damit erfolgreicher sein, als wenn er alleine im Markt agiert.

Die Kooperationspartner sollen sich auf das konzentrieren, was sie am besten können und von dem profitieren, was die Gemeinschaft oder einzelne Partner einbringen. Es geht uns um den unternehmerischen Weitblick, ein Kooperations- und Bündnismodell und die Verfolgung der eigenen Ziele im Wettbewerb. Die DEUS setzt auf Unternehmer, die ihre Ziele erreichen wollen und setzt auf Menschen, die Unternehmen aufgebaut haben. Unternehmer, die gemeinsame Werte teilen. Fairness spielt hier eine Rolle und auch Selbstvertrauen. Man muss Spaß daran haben, mit starken Partnern zu arbeiten. Nicht zuletzt zum eigenen Wohl und dem der Auftraggeber.

Kooperationsmodell

Die Partner der DEUS haben die Chance, gemeinsam mit der Nutzung einer zentralen Marke in großen und spannenden Projekten zu arbeiten und dabei ihre Qualität zu beweisen. DEUS ist ein Unternehmen, das bedeutend sein will, und so etwas geht gemeinsam viel besser, weil die Summe der Kompetenzen immer für alle zu einem besseren Ergebnis führt. Wir suchen nicht das schnelle Geschäft, sondern die langfristige Perspektive. Wir wissen, wie lange es dauert eine Marke zu etablieren und ein Geschäft aufzubauen. Dazu braucht man einen langen Atem. Die DEUS will über die Jahre zu einem anerkannten Gütesiegel werden.

Profilierung

Die Kooperationspartner treten nicht »unter« sondern »mit« der Marke DEUS auf. Die Marke DEUS will zwar ein eigenständiges Profil aufbauen, aber vor allem etwas vorstellen, etwas eröffnen und sich nicht darüber stellen. Die DEUS will also die Partnermarken nicht dominieren, sondern etablieren und die Partner zahlen mit ihrem Engagement und damit Ihren Marken in die Marke DEUS ein. Wie wir es auch immer betrachten, uns geht es immer um die beste Lösung für alle Beteiligten.

Entwicklung

Markenaufbau und damit der Aufbau von Vertrauen im Markt braucht Zeit. Wir wollen uns Zeit nehmen. Das heißt im Umkehrschluss aber nicht, dass die DEUS nicht angreift und versucht, ihr Potenzial so bald wie möglich unter Beweis zu stellen. Die Marke DEUS soll für Qualität, Flexibilität und Engagement stehen. Wir wollen ein Gütesiegel werden auf das sich Auftraggeber verlassen können. Ziel ist immer, dass jeder das macht, was er am besten kann. Und dann laufen Projekte wie sie laufen sollen: klare Ziele, klare Meilensteine, klare Aufgaben und idealer Weise Folgeprojekte, wenn alles zur Zufriedenheit der Auftraggeber geleistet wurde.

Aufgabenteilung

Uns geht es darum, das Vertrauen von Auftraggebern zu gewinnen. Die DEUS will nicht von Projekt zu Projekt springen, sondern nachhaltige Beziehungen zu Auftraggebern aufbauen. Somit werden die Partner entsprechend ihren Kernkompetenzen in die Projektarbeit eingebunden und zentral koordiniert. Für jedes Projekt wird dem Auftraggeber ein konstanter Ansprechpartner zugewiesen.